Archiv der Kategorie: Familie

DIE ZUKUNFT DER BÜRGERGESELLSCHAFT GESTALTEN

Armin Laschet fordert angesichts der Gleichzeitigkeit von Individualisierung und Globalisierung  die Stärkung gesellschaftlichen Zusammenhalts Weiterlesen

Kurzmitteilung

Das Bundesverfassungsgericht hat am 21. Juli 2015 das Bundesgesetz zum Betreuungsgeld für verfassungswidrig erklärt, weil der Bund seine Gesetzgebungskompetenz überschritten habe. Eine solche Leistung sei Sache der Länder. Obwohl sich das Urteil dazu nicht äußert, brach damit der Streit um … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Der Bischof von Antwerpen Johan Bonny hat mit seiner Antwort auf eine Frageliste des Vatikan einen bemerkenswert offenen Beitrag zur Bischofssynode veröffentlicht, zu der der Papst vom 5.-19. Oktober nach Rom eingeladen hat. Sie befasst sich mit dem Thema „Die … Weiterlesen

ZEITGEIST ODER KLARE KANTE ?

Bernd-M. Wehner fragt nach dem Einfluß von Christen in Gesellschaft und Politik und fordert, klarer Stellung zu beziehen. Weiterlesen

SCHULE UND SEXUELLE IDENTITÄT

Klaus Mertes SJ plädiert in der aktuellen Debatte um Lehrpläne in Baden-Württemberg für Sachlichkeit und warnt vor der Ambivalenz des öffentlichen Schuldiskurses. Weiterlesen

Kurzmitteilung

Eine starke Differenz zwischen kirchlicher Lehre und dem Leben der Katholiken hat das Erzbistum Köln bei einer Befragung von engagierten Gläubigen festgestellt.

WERTSCHÖPFUNG KOMMT VON WERTSCHÄTZUNG

Andreas Reidl erklärt, warum die Klischees über Opas und Omas längst nicht mehr zeitgemäß
sind.

Weiterlesen

Kurzmitteilung

Die Familienpolitik stand immer wieder im Mittelpunkt von Beiträgen auf kreuz-und-quer.de. Hier finden Sie einen Überblick.