Archiv der Kategorie: Gesellschaft

SCHWEDENS SONDERWEG WÄHREND DER PANDEMIE

Beate Baumann erläutert wie sich Schweden erst mit erheblicher Verzögerung auf die Corona-Krise eingestellt hat und die  Anzahl der Todesfälle deutlich höher liegt als in den Nachbarländern. Weiterlesen

FÜR EINE ETHIK DER NACHHALTIGKEIT

Stefan Reker rät  der CDU mit ausdrücklichem Bezug auf das christlich Menschenbild eine „Ethik der Nachhaltigkeit“ – vom Klima bis zur Sozialversicherung ins Zentrum ihrer Politik zu rücken. Weiterlesen

KARNEVAL UND CORONA

Wolfgang Oelsner beleuchtet die Frage, ob Fastnacht, Fasnet, Fasching und Karneval im Corona-Jahr noch ein Fest der „verkehrten Welt“ sind. Weiterlesen

WAHLJAHR 2021 – ES GEHT UM MEHR ALS DEUTSCHLAND

Joachim Koschnicke sieht Deutschland vor wichtigen Richtungsentscheidungen nach innen und außen, die noch zu wenig im politischen Fokus stehen. Weiterlesen

„WIR SCHAFFEN DAS!“

Superintendent Dietmar Pistorius plädiert für den Zusammenhalt der Gesellschaft und beschreibt eine daraus folgende dreifache Herausforderung für die Kirche. Weiterlesen

WEIHNACHTSWORT 2020

Claudius Rosenthal beschreibt die Weihnachtsbotschaft als politischen Sprengstoff und theologisches Dynamit. Weiterlesen

VOM WERT DES DIALEKTS

Hans Maier sieht im Dialekt die Menschen „bei sich“  und  plädiert dafür, dass das Sprechen, wie einem der Schnabel gewachsen ist,  ein Vergnügen für alle Tage, ein Genuss ohne Reue sein sollte. Weiterlesen

DAS ERFOLGSMODELL HEISST MITTE

Regina Görner warnt die CDU davor, ihren Platz in der Mitte des Parteienspektrums und der Gesellschaft aufzugeben. Weiterlesen