Schlagwort-Archive: Familienpolitik

ALLEIN-ERZIEHENDE HEUTE

Klaus Mertes SJ beschreibt die Ungerechtigkeit des aktuellen Steuerrechts für Allein-Erziehende und plädiert dafür, das Familiensplitting auf den Prüfstand zu stellen. Weiterlesen

INKLUSION

Tina Stahlschmidt sieht als betroffene Mutter inklusive Pädagogik nicht als Allmittel und plädiert für individuelle Angebote für behinderte Kinder, die auch Förderschulen einschließen. Weiterlesen

AMORIS LAETITIA

Ulrich Ruh sieht im nachsynodalen schreiben von Papst Franziskus keinen autoritativen Schlussstrich zur Familien-Doppelsynode und begrüßt das päpstliche Plädoyer für mehr pastorale Sensibilität. Weiterlesen

FAMILIEN-SYNODE ZWISCHEN AUFBRUCH UND BEHARRUNG

Ulrich Ruh fordert in seiner Bilanz der bischöflichen „Doppelsynode“ zu Familienthemen effizientere Formen der Mitberatung und Mitbestimmung und beschreibt Sackgas­sen des  katholische Lehramts in Sachen Sexualität und Ehe. Weiterlesen

DIE ZUKUNFT DER BÜRGERGESELLSCHAFT GESTALTEN

Armin Laschet fordert angesichts der Gleichzeitigkeit von Individualisierung und Globalisierung  die Stärkung gesellschaftlichen Zusammenhalts Weiterlesen

Kurzmitteilung

Das Bundesverfassungsgericht hat am 21. Juli 2015 das Bundesgesetz zum Betreuungsgeld für verfassungswidrig erklärt, weil der Bund seine Gesetzgebungskompetenz überschritten habe. Eine solche Leistung sei Sache der Länder. Obwohl sich das Urteil dazu nicht äußert, brach damit der Streit um … Weiterlesen

ZEITGEIST ODER KLARE KANTE ?

Bernd-M. Wehner fragt nach dem Einfluß von Christen in Gesellschaft und Politik und fordert, klarer Stellung zu beziehen. Weiterlesen

DIGITALER KINDERSCHUTZ

Julia von Weiler fordert, den  Sprung vom Polaroid- ins Digital-Zeitalter zu vollziehen, um Kinder gegen die vielfältigen Missbrauchsgefahren im Netz zu schützen. Sie fordert, Anbieter gesetzlich zu verpflichten, Angebote für Kinder den Standards des Kinderschutzes zu unterwerfen. Dazu gehört zum Beispiel die Verpflichtung zu einer Altersverifikationen und Kinder/Jugend-Chats bzw. Onlinespiele für Kinder/Jugendliche oder an Kinder/Jugendliche gerichtete soziale Netzwerke nur moderiert anzubieten.

 

Weiterlesen