Schlagwort-Archive: Grundwerte

Kurzmitteilung

Bundestagspräsident Norbert Lammert – Mitherausgeber von kreuz-und-quer.de – unterstrich in seiner eindrucksvollen Eröffnungsrede zur 16. Bundesversammlung die Grundlagen der Wertegemeinschaft des Westens und warb dafür, sie zu verteidigen.

POPULISMUS ALS HERAUSFORDERUNG FÜR DIE DEMOKRATIE

Amelie Kircher warnt davor, sich in einem lauwarmen Konsens bequem einzurichten zu machen und in der Verteidigung demokratischer Werte nachzulassen.  Weiterlesen

RECHTSPOPULISMUS UND CHRISTENTUM

Andreas Püttmann fordert von Christen ein klares Bekenntnis gegen ein Denken, das die gottgegebene Würde jedes Einzelnen durch das Pathos der „Volksgemeinschaft“  und christliche  Tugenden wie Demut und Gelassenheit durch selbstdistanzlose Wahrheitsgewissheit und Wut ersetzt.

Weiterlesen

Die ROLLE DER RELIGIONEN IN DER WELT

Volker Kauder unterstreicht die Bedeutung von Religionen in der Welt und sieht im  Glauben der Menschen vielmehr das Potential, bei der Lösung von Problemen helfen als sie zu verursachen. Weiterlesen

TRUMP UND DIE TRANSATLANTISCHE ZUSAMMENARBEIT

Jürgen Hardt, MdB, plädiert dafür, mögliche Fragezeichen über die Zukunft des transatlantischen Verhältnisses mit dem neuen US-Präsidenten Trump möglichst schnell auszuräumen. Weiterlesen

CHRISTEN, JUDEN, ABENDLAND

Ulrich Ruh warnt davor,  mit der Berufung auf das  „jü­disch- christlichen Erbe“ die Brüche in der gemeinsamen Geschichte zu verdrängen und sich einer sorgsam abwägende Beschäftigung mit dem Islam zu entziehen. Weiterlesen

Kurzmitteilung

Bundespräsident Joachim Gauck, Bundestagspräsident Norbert Lammert, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesratspräsidentin Malu Dreyer brachten in ihren Stellungnahmen das gemeinsame Entsetzen der Menschen in Deutschland über den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt am Abend des 19. Dezember 2016 zum Ausdruck, bei … Weiterlesen

CDU IN DER STRATEGIEFALLE ?

Klaus Preschle beschreibt die Lage der CDU ein Jahr vor der Bundestagswahl und fordert den engagierten Kampf um die politische Mitte. Weiterlesen