Archiv der Kategorie: Finanzen

ZUR KRISE DES DEUTSCHEN FÖDERALISMUS

Bernhard Vogel sieht Deutschland auf dem weg zum Zentralstaat und kritisiert, dass sich die lebende Verfassung zunehmend weiter von der geschriebenen Verfassung entfernt. Weiterlesen

ALLEIN-ERZIEHENDE HEUTE

Klaus Mertes SJ beschreibt die Ungerechtigkeit des aktuellen Steuerrechts für Allein-Erziehende und plädiert dafür, das Familiensplitting auf den Prüfstand zu stellen. Weiterlesen

DEUTSCHLAND UMBAUEN

Gerd Landsberg fordert mehr Spielräume für die kommunale Selbstverwaltung und erwartet in der neuen Legislaturperiode grundlegende Reformen, um Deutschland zu modernisieren, zu digitalisieren und sozial zu gestalten. Weiterlesen

STEUERN MIT STEUERN

Jörg Alt SJ plädiert für demokratiekonforme Märkte und ein gemeinwohlorientiertes Steuersystem. Weiterlesen

TTIP: AUS VERANTWORTUNG UND ÜBERZEUGUNG

Cvetelina Todorova sieht im transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP nicht nur eine Chance für Wohlstand und Beschäftigung, sondern auch die Möglichkeit, die politische und wirtschaftliche Gestaltungsfähigkeit Europas zu stärken und den Machtansprüchen neuer Wirtschaftskräfte adäquat zu begegnen. Weiterlesen

KULTUR DER VERANTWORTUNG

Ulrich Schröder fordert von Führungskräften gerade im Bankenwesen ein festes Wertefundament eine Kultur der Verantwortung. Weiterlesen

Kurzmitteilung

Wie soll verantwortungsvolle wirtschafts- und Finanzpolitik gestaltet werden. Hier finden Sie eine Übersicht der Artikel auf kreuz-und-quer.de zu diesem Thema.

BANKGESCHÄFT AUS CHRISTLICHER ÜBERZEUGUNG

Jutta Hinrichs beschreibt die Arbeit der Steyler Bank als Ethikbank und „Exot und Stachel“ in der Bankenwelt. Weiterlesen