Schlagwort-Archive: Finanzpolitik

FÜR EINE REFORM DER ENERGIESTEURN

Ottmar Edenhofer plädiert für stetig steigende CO₂-Preise, einen  stetig steigenden Mindestpreis beim Europäischen Emissionshandel  eine Reform der Energiesteuern, die derzeit Strom und Gas am stärksten besteuern und Braunkohle am wenigsten.  Weiterlesen

ALLEIN-ERZIEHENDE HEUTE

Klaus Mertes SJ beschreibt die Ungerechtigkeit des aktuellen Steuerrechts für Allein-Erziehende und plädiert dafür, das Familiensplitting auf den Prüfstand zu stellen. Weiterlesen

DEUTSCHLAND UMBAUEN

Gerd Landsberg fordert mehr Spielräume für die kommunale Selbstverwaltung und erwartet in der neuen Legislaturperiode grundlegende Reformen, um Deutschland zu modernisieren, zu digitalisieren und sozial zu gestalten. Weiterlesen

STEUERN MIT STEUERN

Jörg Alt SJ plädiert für demokratiekonforme Märkte und ein gemeinwohlorientiertes Steuersystem. Weiterlesen

CDU 2017 – ZUKUNFT: NACHHALTIG, GENERATIONENGERECHT UND ZUKUNFTSORIENTIERT !?

Steffen Bilger fordert als Sprecher der jungen Unionsabgeordneten, dass die CDU agiert und nicht reagiert sowie Zukunftsdebatten offensiv gestaltet  und nicht mit Ängsten und Vorbehalten führt. Weiterlesen

KULTUR DER VERANTWORTUNG

Ulrich Schröder fordert von Führungskräften gerade im Bankenwesen ein festes Wertefundament eine Kultur der Verantwortung. Weiterlesen

GOTT UND GELD

Wolfgang Huber fordert eine „Säkularisierung des Geldes“. Eine Vergötzung des Geldes lehnt er ebenso ab wie seine Verteufelung.  Weiterlesen

BANKGESCHÄFT AUS CHRISTLICHER ÜBERZEUGUNG

Jutta Hinrichs beschreibt die Arbeit der Steyler Bank als Ethikbank und „Exot und Stachel“ in der Bankenwelt. Weiterlesen