Kurzmitteilung

Der Soldat zwischen Gewissen und Maschine

Das Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften (zebis) behandelt in seinem E-Journal „Ethik und Militär“ ethische Fragen des anonymen Tötens durch neue Technogien.

zebis (Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften)  ist eine Einrichtung zur ethischen Bildung in den Streitkräften. Es wurde im Auftrag des Katholischen Militärbischofs für die Deutsche Bundeswehr am Institut für Theologie und Frieden (ithf) errichtet.

Das vollständige E-Journal „Ethik und Militär“ Ausgabe 2014/1 finden Sie hier:

Anonymes Töten durch neue Technologien? Der Soldat zwischen Gewissen und Maschine

Es enthält u. a. die Beiträge

  • Vollautonome letale Waffensysteme und Kollateralopfer
    Prof. Dr. Ronald C. Arkin
    Robotik kann die Anzahl von zivilen Opfern senken und viel Leid und Elend vermeiden.
  • Die Notwendigkeit eines präventiven Verbots vollautonomer Waffen
    Stephen Goose
    Regierungen und Menschenrechtsorganisationen fordern ein Verbot vollautonomer Waffensysteme.
  • Von Menschen und Maschinen – was bedeutet die Robotisierung des Militärs in ethischer Hinsicht?
    Dr. Bernhard Koch
    Bewaffnete Drohnen suggerieren Kriege ohne Risiko.
  • Ferngesteuerte Luftfahrzeuge – maßgeschneiderter und besserer Schutz für unsere Soldaten im Einsatz
    Generalleutnant Karl Müllner
    Moralische Pflicht – Soldaten mit bestmöglicher Technik ausstatten.
  • Rechtsfragen des Einsatzes bewaffneter Drohnen aus völkerrechtlicher Perspektive
    Prof. Dr. Stefan Oeter
    Bewaffnete Drohnen stehen im Spannungsfeld von asymmetrischen Kriegen.
  • Töten durch Drohnen – zur problematischen Praxis des amerikanischen Drohnenkriegs
    Dr. Peter Rudolf
    US-Praktiken rufen moralische Bedenken auf den Plan. Zunehmende Sorge um einen inflationären Einsatz.
  • Drohnen, Roboter und die Moral des Krieges
    Prof. Dr. Daniel Statman
    Neue Technologien könnten ethischer Fortschritt in der Geschichte der Kriegsführung sein.

Ihr Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s