Archiv des Autors: Redaktion von kreuz-und-quer.de

CHRISTENTUM UND ISLAM IN DEUTSCHLAND

Hanna Josua plädiert angesichts der Migrationsbewegungen für eine „versöhnte Toleranz“ auf dem Boden des Grundgesetzes. Weiterlesen

Kurzmitteilung

Vor „Starrheit“ warnte Papst Franziskus in seiner Weihnachtsansprache an die Kurie 2019: „Sich auf die Erinnerung berufen heißt nicht, sich an der Selbstbewahrung festzuklammern, sondern auf das Leben und die Lebendigkeit eines Weges in ständiger Entwicklung hinzuweisen. Die Erinnerung ist … Weiterlesen

WEIHNACHTSWORT 2019

Klaus Mertes befasst sich vor dem Hintergrund des Missbrauchsskandals mit „Vergebung“ und „Versöhnung“ als „Weihnachtsgeschenk des Himmels“. Weiterlesen

VOM UMGANG MIT WUNDERN

Hans Maier erörtert wie in der katholische Kirche untersucht und beglaubigt werden. Weiterlesen

ZIELE RELIGIÖSER ERZIEHUNG

Ulrich Hemel benennt Sensibilität für das Heilige mit dem Ziel religiöser Kompetenz als wesentlichen Beitrag zur Dialogfähigkeit in einer offenen Gesellschaft, die die Vielfalt religiösen Wurzeln und Beheimatungen respektiert. Weiterlesen

SOLIDARITÄT ALS STRUKTURPRINZIP STAATLICHER ORDNUNG

Manfred Spieker beschreibt Solidarität als – neben der Subsidiarität – zentrale Möglichkeitsbedingung des Gemeinwohls. Weiterlesen

Kurzmitteilung

Die Katholische Kirche in Deutschland will im Frühjahr 2020 einen Reformdialog starten. Dazu haben sich die Deutsche Bischofskonferenz und das Zentralkomitee auf einen „Synodalen Weg“ geeinigt. Es geht dabei  um die Themen „Macht und Gewaltenteilung in der Kirche – Gemeinsame … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Eine Initiative katholischer Laien hat am 15. November 2019 einen Aufruf veröffentlicht, der sich gegen eine steuerliche Haftung der Laien in der Missbrauchsfrage wendet und von den Bischöfen fordert, dass sie sich zu ihrer eigenen Verantwortung bekennen. Die 19 Erstunterzeichner … Weiterlesen